Über Uns

Unsere Idee von "heiraten ist mehr" gefällt immer mehr Paaren. Von Jahr zu Jahr haben sich nun die Anfragen gesteigert. Kein Paar möchte eines von vielen Paaren sein. Gerade deshalb bleiben wir dabei, dass wir exklusiv nur ein Paar am Tag trauen.
Deshalb suchen wir Kollegen, für die ebenfalls Heiraten mehr als die Unterschrift auf dem Standesamt ist, für die eine Trauungszeremonie mehr als eine Rede ist. Uns ist wichtig, dass unsere Kollegen Theologie studiert haben (das hat mit der umfassenden Ausbildung zu tun), ein Gefühl für die Gestaltung von Zeremonien mitbringen, neugierig auf Menschen und ihre Geschichten sind, für ihre Paare da sind und unterstützen, wenn diese Unterstützung brauchen.
Kurzum - die genauso wie wir, Silvia und Markus, mit Leidenschaft, Kreativität und Einfühlungsvermögen unvergessliche, bewegende und berührendeTrauungszeremonien gestalten und ver-rückte Ideen umsetzen.

Silvia Schäfler - Buchloe

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

„Wie kommt man eigentlich darauf, freie Trauungen zu halten?“ werde ich immer wieder bei Hochzeitsfeiern gefragt.

Zu meiner Ausbildung zur Gemeindereferentin gehörten u. a. Dramaturgie, Rhetorik und Stimmbildung. Ich liebte den kreativen Umgang mit der Gestaltung von Gottesdiensten. Diese Kreativität kann ich jetzt natürlich noch mehr ausleben, weil ich keine Vorgaben mehr habe.

Persönlich liebe ich Geschichten und ganz besonders Geschichten, die das Leben selber schreibt: eure Geschichte. Ich liebe es, Persönlichkeiten zu ergründen. Ich liebe es, Neues zu schaffen. Genau deshalb erfüllt mich meine Arbeit mit meinen Brautpaaren so sehr.
Mit euch zusammen kann ich meine Kreativität, mein Gespür für euch und eure Liebe in die Gestaltung eurer freien Trauung legen. Wenn wir miteinander unsere Vorbereitung beginnen, weiß ich genauso wenig wie Ihr, wie eure Trauungszeremonie ausschauen wird. Schritt für Schritt lassen wir sie miteinander entstehen.

Nach unserer gemeinsamen Vorbereitungszeit kommt euer großer Tag, und ich schaue in eure schimmernden, strahlenden Augen: Von diesem Augenblick kann ich gar nicht genug bekommen.

Diesen Moment spüren auch alle, die bei eurem JA dabei sind. "Meine Nichte kam als Braut in die Trauung und ging als Ehefrau hinaus in ihr Eheleben." So und so ähnlich höre ich immer wieder nach einer Trauung von Verwandten und ganz engen Freunden. Es ist ein Geschenk, das wir zwar vorbereiten, aber nicht machen können.

Lasst uns miteinander über eure Wünsche und Vorstellungen sprechen, Ideen entwickeln, um aus eurer Zeremonie ein ganz besonderes Unikat zu machen: Einen Moment, der euch euer Leben lang begleitet.

Ruft an +49 (82 41)9 18 32 04 oder schreibt mir silvia(at)heiratenistmehr.de

Gerade weil ich so persönlich arbeite, mag ich keine Videos von Trauungen veröffentlichen. Dafür bitte ich um Verständnis. Hier kommen meine Paare selber zu Wort.

Willkommensfeier, Kindersegen und Ehejubiläum einfach klicken

Markus Schäfler, freier Theologe, freie Trauung

Markus Schäfler - Buchloe

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Zivile Traulizenz für die U.S.A.

In meiner Tätigkeit als Priester hat mir immer schon das Ausarbeiten von Ansprachen großen Spaß gemacht. Oft habe ich von meinen Zuhörern die Rückmeldung bekommen: „Ihre Ansprachen sind anders als alles, was ich bisher gehört habe. Bei Ihnen passiert es mir nie, dass ich in Gedanken abschweife, denn was Sie sagen, betrifft mich ganz persönlich – als ob Sie nur zu mir sprächen.“ Mein Anspruch war immer, in meinen Ansprachen etwas zu sagen, das für das Leben meiner Zuhörer Relevanz hat, denn wenn das nicht gegeben ist, sagt man besser gar nichts. Auch in der Gestaltung von Trauungen fand ich immer große Erfüllung, weil ich hier wirklich ganz persönlich zwei Menschen etwas geben konnte.

Als ich 2009 wegen unserer Heirat den Dienst in der römisch-katholischen Kirche aufgeben musste, war für mich klar, dass ich die Tätigkeit, die mir so viel Freude bereitet, in irgendeiner Form weiterführen möchte. Daher gestalte ich nun freie Trauungen.

Was mir von Anfang an bei den freien Trauungen so gefallen hat, ist ihre Ehrlichkeit. Bei kirchlichen Trauungen hatte ich oft das Gefühl, dass das Paar eigentlich mit einer kirchlichen Zeremonie nichts anfangen kann und nur mangels Alternative kirchlich heiratet. Das erzeugt natürlich sowohl beim Brautpaar als auch beim Priester eine gewisse Unzufriedenheit. Bei den freien Trauungen ist das ganz anders. Hier kann das Brautpaar frei bestimmen, wie es sich die Zeremonie wünscht.

Ich gestalte mit Ihnen zusammen nicht nur die Ansprache ganz individuell, sondern die gesamte Zeremonie ist speziell auf Sie als Paar zugeschnitten. Ihre Trauung soll zu IHRER Trauung werden, die alle Mitfeiernden als ein stimmiges Gesamtkunstwerk erleben. Selbstverständlich dürfen Sie auch Ihr Treueversprechen ganz frei selbst formulieren und sind nicht an vorgegebene Formeln gebunden. Damit dies gelingt, besprechen wir Ihre Wünsche und die Gestaltung der Zeremonie in der Regel in zwei Vorbereitungsgesprächen. Nach dem ersten Gespräch erarbeite ich für Sie einen unverbindlichen Ablaufvorschlag mit Tipps zu weiteren Gestaltungsmöglichkeiten. Per Email oder Telefon legen wir dann die weiteren Details fest.

An Ihrem Hochzeitstag bin ich exklusiv nur für Sie da, denn ich nehme nur eine Trauung pro Tag an, um mich ganz auf Sie und Ihre persönliche Zeremonie einzustellen. Gerne können Sie mich natürlich auch zunächst zu einem persönlichen Kennenlernen treffen. Melden Sie sich einfach unter Tel. +49 (8241) 9183204 oder per Email. Ich freue mich auf Sie!

Lesen Sie hier, was meine Paare sagen

Markus Heinrich - Burgau

Sprachen: Deutsch

"Ich müsste mich glatt scheiden lassen, um in so einer schönen Zeremonie nochmal zu heiraten", so sagte mir eine Frau, die 32 Jahre verheiratet ist, nach einer Trauungszeremonie.

Trau dich bei einer freien Trauung! Für mich ist es jedes Mal aufs Neue eine große Freude, jede einzelne Trauung mit dem Paar und nach den einzelnen Wünschen und Vorstellungen des Paares zu gestalten und auch zu feiern.

Nachdem ich im Jahr 2008 mein kirchliches Amt als katholischer Priester niedergelegt und eine Familie gegründet habe, wollte ich weiterhin schöne, bewegende Zeremonien gestalten. Seit 2012 kann ich im Team von "Heiraten ist mehr" meinen Wunsch umsetzen und für Sie da sein.
Jede Trauung ist einzigartig und ein Erlebnis. Das Fest der Liebe ist Ihr Fest, liebes Brautpaar! Und das ist das Tolle an der freien Trauung, den Rahmen bestimmen Sie - weltlich, spirituell oder ganz anders - und ich mache Ihnen Vorschläge und entwickle mit Ihnen den Ablauf und Inhalt.

Gerne stehe ich Ihnen zu einem unverbindlichen Kennenlernen zur Verfügung. Sie können mich unter 0163/3161037 oder m.heinrich@heiratenistmehr.de erreichen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 

Astrid Herrmann - Haar bei München und Dresden

Sprachen: Deutsch, Russisch

„Liebe Astrid, mit Dir würde ich total gern meine Hochzeit gestalten und feiern. Du bist eine der tollsten Frauen, denen ich begegnet bin. So viel Inspiration, Humor und Leichtigkeit. Und dabei so viel Menschlichkeit und Sicherheit....“
„Ich liebe deine Stimme und deine achtsame Sprache ...“
Mit diesen wohlwollenden Rückmeldungen stelle ich mich hier vor.

Traut euch! Trauen Sie sich mehr zu als die amtliche Unterschrift. Denn eine Freie Trauung ist sinnstiftend und lädt ein zur Vielfalt.
Jemand sagt „ja“ zu mir. Nicht nur für jetzt, sondern auf Zukunft hin.

Das JA zu einem Menschen berührt und bewegt. Diese Berührung in Worte zu fassen und zu feiern, ist genau so ein Wagnis wie das, was danach an Lebendigkeit und Alltag auf Braut und Bräutigam, auf Braut und Braut oder auf Bräutigam und Bräutigam wartet.
Das JA zu einem gemeinsamen Lebensentwurf fasziniert und inspiriert mich gleichermaßen. Dieses JA zweier Menschen zu gestalten macht mich neugierig auf den oder die Einzelne. Im Mittelpunkt steht für mich bei diesem Lebensfest das Liebenswerte und Besondere der Einzelnen. Genau so wie das Verbindende, was in und für die Zukunft trägt. Für mich machen Individualität und Gemeinschaft ein gelungenes Hochzeitsfest aus. 
Seit vielen Jahren gestalte ich Rituale, leite Zeremonien, moderiere Veranstaltungen und halte Ansprachen. Das Wichtigste für mich ist dabei, dass Worte, Gesten und Zeichen das Herz treffen und dem Geist Flügel verleihen. Sie sollen Kraft und Innerlichkeit haben, wegweisend und unterstützend sein für das, was kommt. 
Für Ihre freie Trauung bin ich ganz für Sie da.

Für Ihr Fest bringen Sie sicher viele Ideen und Wünsche mit, und ich mache Ihnen Vorschläge, wie wir das zu einem runden Ganzen wachsen lassen. Auch wenige Ideen oder nur wage Vorstellungen machen wir gemeinsam zu einem wunderschönen Fest. Dafür stehen uns gemeinsame Treffen und begleitende Kontaktmöglichkeit zur Verfügung.

Liebe Hochzeitspaare, einem unverbindlichen Kennenlernen steht nichts im Wege. Sie setzen sich mit mir telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Astrid Herrmann: 089/12287508 oder astrid@heiratenistmehr.de
Theologin + Pädagogin/Stimme + Gestalt/Business Coach + Trainerin

 

Hans-Christoph Binder - Weilheim und München

Sprachen: Deutsch, Englisch

Als Hochzeitsredner ist es herausfordernd, mit Menschen in ihre Geschichte einzutauchen. Es ist spannend, die dort waltenden Kräfte und Energien zu entdecken und zu benennen. Es ist beglückend, aus all dem eine stimmige Zeremonie, Ansprache und Feier zu gestalten.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
(Hermann Hesse)

Es lohnt sich in meinen Augen sehr, dem Anfang viel Aufmerksamkeit zu schenken. Wie in einer Knospe bereits die ganze Pflanze angelegt ist, so auch in den Anfängen einer Liebesgeschichte. Alles ist schon da und will erkannt, gewürdigt und gefeiert werden, auf dass das gemeinsame Leben gelinge. Die Trauungszeremonie, wohl und intensiv und persönlich gestaltet, kann die Kraftquelle dafür werden.

Mein Bestreben ist, mit Ihnen als Liebespaar Ihre Vermählung sehr persönlich, sehr festlich und feierlich und vor allem liebevoll zu gestalten. Wenn Sie Lust auf eine maßgeschneiderte, intensive und auch tiefgründige Feier haben, wenn Sie Zeit und Offenheit und Freude am kreativen Ausdruck Ihrer ureigenen Geschichte haben, bin ich Ihr Partner, um gemeinsam mit Ihnen Ihrem Tag eine besondere Mitte zu verleihen.

Unsere Traugespräche finden üblicherweise in München in meinem eigenen Raum statt. Sie erreichen mit unter 0151/17131162 oder 08802/2213299 oder per Mail Hans-Christoph@heiratenistmehr.de

Mehr Infos zu meiner Person finden Sie auch auf meiner Website: www.streitweise.de

 

 

Hier könnten Ihr Bild und Ihr Name stehen

Sie möchten Teil unserer Vision von "Heiraten ist mehr" werden?

Sie haben Theologie studiert oder haben eine vergleichbare Qualifikation und bringen ein Gespür für Rituale mit?

Sie können sich vorstellen, berührende, bewegende, heitere und tiefe Zeremonien zu gestalten?

Sie sind neugierig auf Menschen mit ihren Biografien und können sich auf deren Bedürfnisse einstellen?

 

Wir bieten Ihnen unser Franchise mit unserer Marke an, d. h.

  • sicherer Start in Ihre Selbständigkeit

  • gegenüber einer Eigengründung sparen sie sich mindestens zwei Jahre

  • ab dem 1. Jahr ist ein positives Einkommen möglich

  • umfassende Einarbeitung mit Gründungsbegleitung: Wir stellen unsere Ausbildung ganz persönlich auf Sie ein und begleiten Sie in Einzelarbeit zum Start in Ihre Selbstständigkeit und darüber hinaus

  • professionelle Ausstattung mit Werbemitteln

  • Listung als Trauredner auf unseren Internetseiten inkl. Persönlichkeitsprofil

  • E-Mail-Adresse mit Domain heiratenistmehr.de

  • Zugriff auf unsere Materialien (Texte, Formulare, Verträge, Urkunden, Ablaufvorschläge, Hinweise etc. zur Gestaltung der Zeremonien)

  • Werbung durch "Heiraten ist mehr"® über Google und Hochzeitsportale

  • Teilnahme an Hochzeitsmessen

  • Haftpflichtversicherung über uns
  • Nutzung unserer - Software

 

Wir freuen uns auf Sie! Kontakt silvia@heiratenistmehr.de

 

Unsere sonstigen Zeremonien finden Sie unter zeremonien.de, zeremonien.at und zeremonien.ch.